GTestBase

public abstract class GTestBase
Das extends Object implements IRemoteTest , IConfigurationReceiver , ITestFilterReceiver , IRuntimeHintProvider , ITestCollector , IShardableTest , IAbiReceiver

java.lang.Object
com.android.tradefed.testtype.GTestBase


Die Basisklasse von gTest

Zusammenfassung

Felder

protected static final String FILTER_EXTENSION

protected static final String GTEST_FLAG_FILE

protected static final String GTEST_FLAG_FILTER

protected static final String GTEST_FLAG_LIST_TESTS

protected static final String GTEST_FLAG_PRINT_TIME

protected static final String GTEST_FLAG_RUN_DISABLED_TESTS

protected static final String GTEST_XML_OUTPUT

Öffentliche Konstrukteure

GTestBase ()

Öffentliche Methoden

void addAllExcludeFilters ( filters) addAllExcludeFilters ( filters)

Fügt den ERROR(/Set) von Filtern hinzu, deren Tests ausgeschlossen werden sollen.

void addAllIncludeFilters ( filters) addAllIncludeFilters ( filters)

Fügt den ERROR(/Set) der Filter hinzu, welche Tests eingeschlossen werden sollen.

void addExcludeFilter (String filter)

Fügt einen Filter hinzu, welche Tests ausgeschlossen werden sollen.

void addIncludeFilter (String filter)

Fügt einen Filter hinzu, welche Tests eingeschlossen werden sollen.

String cleanFilter (String filter)
void clearExcludeFilters ()

Löschen Sie alle derzeit verfolgten Ausschlussfilter.

void clearIncludeFilters ()

Löschen Sie alle aktuell verfolgten Include-Filter.

IAbi getAbi ()
getAfterTestCmd ()

Ruft Shell-Befehl(e) ab, die nach GTest ausgeführt werden sollen.

getBeforeTestCmd ()

Ruft Shell-Befehl(e) ab, die vor GTest ausgeführt werden sollen.

getExcludeFilters ()

Gibt den aktuellen ERROR(/Set) der Ausschlussfilter zurück.

getFileExclusionFilterRegex ()

Ruft Regex ab, um bestimmte Dateien von der Ausführung auszuschließen.

getGTestFlags ()

Ruft zusätzliche Flag-Werte ab, die an den Shell-Befehl des nativen Tests übergeben werden.

getIncludeFilters ()

Gibt den aktuellen ERROR(/Set) von Include-Filtern zurück.

long getMaxTestTimeMs ()

Ruft die maximale Zeit für die Ausführung eines gtest ab.

String getModuleName ()

Holen Sie sich das native Android-Testmodul zum Ausführen.

boolean getRunDisabledTests ()

Ermitteln Sie, ob GTest deaktivierte Tests ausführen soll.

long getRuntimeHint ()

Gibt die erwartete Laufzeit des Tests in Millisekunden zurück.

int getShardCount ()

Gibt die aktuelle Shard-Anzahl zurück.

int getShardIndex ()

Ruft den Shard-Index dieses Tests ab.

String getTestFilterKey ()

Ruft Testfilterschlüssel ab.

String getTestModule ()

Ruft den Modulnamen ab.

boolean isCollectTestsOnly ()

Ruft nur die Testbinärdatei auf, um eine Liste anwendbarer Testfälle zu sammeln oder nicht.

boolean isEnableXmlOutput ()

Ruft die XML-Ausgabe von gtest für Testergebnisse ab oder nicht.

boolean isSharded ()

Ruft das isSharded-Flag ab.

void setAbi ( IAbi abi)
void setCollectTestsOnly (boolean shouldCollectTest)

Aktiviert oder deaktiviert den Testerfassungsmodus

void setConfiguration ( IConfiguration configuration)

Fügt die verwendete IConfiguration ein.

void setModuleName (String moduleName)

Legen Sie fest, dass das native Android-Testmodul ausgeführt wird.

void setShardCount (int shardCount)

Legt die Shard-Anzahl dieses Tests fest.

void setShardIndex (int shardIndex)

Legt den Shard-Index dieses Tests fest.

split (int shardCountHint)

Alternative Version von split() , die auch den ShardCount bereitstellt, dessen Ausführung versucht wird.

Geschützte Methoden

String createFlagFile (String filter)

Erstellen Sie eine Datei mit den Filtern, die über --gtest_flagfile verwendet werden, um eine Beschränkung des Betriebssystems in der Größe der Argumente zu vermeiden.

void erasePrependedFileName ( filters, String filename) erasePrependedFileName ( filters, String filename)
String getAllGTestFlags (String path)

Helfer, um alle GTest-Flags an den Adb-Shell-Befehl weiterzugeben.

IConfiguration getConfiguration ()

Gibt die Testkonfiguration zurück.

String getExceptionMessage (Exception e)

Versuchen Sie nach besten Kräften, eine aussagekräftige kurze beschreibende Nachricht für eine bestimmte Exception abzurufen

String getGTestCmdLine (String fullPath, String flags)

Hilfsmethode zum Erstellen des auszuführenden gtest-Befehls.

String getGTestCmdLineWrapper (String fullPath, String flags)

Helfer, der es abgeleiteten Klassen ermöglicht, den gtest-Befehl unter einem anderen Tool (chroot, strace, gdb und ähnliches) zu verpacken.

String getGTestFilters (String path)

Helfer, um den g-test-Filter von test zum Laufen zu bringen.

ITestInvocationListener getGTestListener ( ITestInvocationListener listener)

Gibt den GTestListener zurück, der zusätzliche Debugging-Informationen bereitstellt, z. B. erkennt und meldet doppelte Tests, wenn mDisabledDuplicateCheck falsch ist.

abstract String loadFilter (String path)

Definieren Sie die Get-Filter-Methode.

void setRunDisabled (boolean runDisabled)

Legen Sie fest, ob GTest deaktivierte Tests ausführen soll.

Felder

FILTER_ERWEITERUNG

protected static final String FILTER_EXTENSION

GTEST_FLAG_FILE

protected static final String GTEST_FLAG_FILE

GTEST_FLAG_FILTER

protected static final String GTEST_FLAG_FILTER

GTEST_FLAG_LIST_TESTS

protected static final String GTEST_FLAG_LIST_TESTS

GTEST_FLAG_PRINT_TIME

protected static final String GTEST_FLAG_PRINT_TIME

GTEST_FLAG_RUN_DISABLED_TESTS

protected static final String GTEST_FLAG_RUN_DISABLED_TESTS

GTEST_XML_OUTPUT

protected static final String GTEST_XML_OUTPUT

Öffentliche Konstrukteure

GTestBase

public GTestBase ()

Öffentliche Methoden

addAllExcludeFilters

public void addAllExcludeFilters ( filters)

Fügt den ERROR(/Set) von Filtern hinzu, deren Tests ausgeschlossen werden sollen.

Parameter
filters

addAllIncludeFilters

public void addAllIncludeFilters ( filters)

Fügt den ERROR(/Set) der Filter hinzu, welche Tests eingeschlossen werden sollen.

Parameter
filters

addExcludeFilter

public void addExcludeFilter (String filter)

Fügt einen Filter hinzu, welche Tests ausgeschlossen werden sollen.

Parameter
filter String

addIncludeFilter

public void addIncludeFilter (String filter)

Fügt einen Filter hinzu, welche Tests eingeschlossen werden sollen.

Parameter
filter String

sauberFilter

public String cleanFilter (String filter)

Parameter
filter String

Kehrt zurück
String

clearExcludeFilters

public void clearExcludeFilters ()

Löschen Sie alle derzeit verfolgten Ausschlussfilter.

clearIncludeFilters

public void clearIncludeFilters ()

Löschen Sie alle aktuell verfolgten Include-Filter.

getAbi

public IAbi getAbi ()

Kehrt zurück
IAbi

getAfterTestCmd

public  getAfterTestCmd ()

Ruft Shell-Befehl(e) ab, die nach GTest ausgeführt werden sollen.

Kehrt zurück

getBeforeTestCmd

public  getBeforeTestCmd ()

Ruft Shell-Befehl(e) ab, die vor GTest ausgeführt werden sollen.

Kehrt zurück

getExcludeFilters

public  getExcludeFilters ()

Gibt den aktuellen ERROR(/Set) der Ausschlussfilter zurück.

Kehrt zurück

getFileExclusionFilterRegex

public  getFileExclusionFilterRegex ()

Ruft Regex ab, um bestimmte Dateien von der Ausführung auszuschließen.

Kehrt zurück

GetGTestFlags

public  getGTestFlags ()

Ruft zusätzliche Flag-Werte ab, die an den Shell-Befehl des nativen Tests übergeben werden.

Kehrt zurück

getIncludeFilters

public  getIncludeFilters ()

Gibt den aktuellen ERROR(/Set) von Include-Filtern zurück.

Kehrt zurück

getMaxTestTimeMs

public long getMaxTestTimeMs ()

Ruft die maximale Zeit für die Ausführung eines gtest ab.

Kehrt zurück
long

getModulName

public String getModuleName ()

Holen Sie sich das native Android-Testmodul zum Ausführen.

Kehrt zurück
String der Name des auszuführenden nativen Testmoduls oder null, wenn es nicht festgelegt ist

getRunDisabledTests

public boolean getRunDisabledTests ()

Ermitteln Sie, ob GTest deaktivierte Tests ausführen soll.

Kehrt zurück
boolean True, wenn deaktivierte Tests ausgeführt werden sollen, andernfalls false

getRuntimeHint

public long getRuntimeHint ()

Gibt die erwartete Laufzeit des Tests in Millisekunden zurück. Die Zeit wird verwendet, um die fragmentierte Ausführung auszugleichen

Kehrt zurück
long

getShardCount

public int getShardCount ()

Gibt die aktuelle Shard-Anzahl zurück.

Kehrt zurück
int

getShardIndex

public int getShardIndex ()

Ruft den Shard-Index dieses Tests ab.

Kehrt zurück
int

getTestFilterKey

public String getTestFilterKey ()

Ruft Testfilterschlüssel ab.

Kehrt zurück
String

getTestModul

public String getTestModule ()

Ruft den Modulnamen ab.

Kehrt zurück
String

isCollectTestsOnly

public boolean isCollectTestsOnly ()

Ruft nur die Testbinärdatei auf, um eine Liste anwendbarer Testfälle zu sammeln oder nicht.

Kehrt zurück
boolean

isEnableXmlOutput

public boolean isEnableXmlOutput ()

Ruft die XML-Ausgabe von gtest für Testergebnisse ab oder nicht.

Kehrt zurück
boolean

isSharded

public boolean isSharded ()

Ruft das isSharded-Flag ab.

Kehrt zurück
boolean

setAbi

public void setAbi (IAbi abi)

Parameter
abi IAbi

setCollectTestsOnly

public void setCollectTestsOnly (boolean shouldCollectTest)

Aktiviert oder deaktiviert den Testerfassungsmodus

setKonfiguration

public void setConfiguration (IConfiguration configuration)

Fügt die verwendete IConfiguration ein.

Parameter
configuration IConfiguration

setModulName

public void setModuleName (String moduleName)

Legen Sie fest, dass das native Android-Testmodul ausgeführt wird.

Parameter
moduleName String : Der Name des auszuführenden nativen Testmoduls

setShardCount

public void setShardCount (int shardCount)

Legt die Shard-Anzahl dieses Tests fest.

Parameter
shardCount int

setShardIndex

public void setShardIndex (int shardIndex)

Legt den Shard-Index dieses Tests fest.

Parameter
shardIndex int

Teilt

public  split (int shardCountHint)

Alternative Version von split() , die auch den ShardCount bereitstellt, dessen Ausführung versucht wird. Dies ist nützlich für einige Testläufer, die sich manchmal nicht willkürlich entscheiden können.

Parameter
shardCountHint int : die Anzahl der versuchten Shards.

Kehrt zurück
eine Sammlung von Subtests, die separat ausgeführt werden sollen, oder null , wenn der Test derzeit nicht fragmentierbar ist

Geschützte Methoden

createFlagFile

protected String createFlagFile (String filter)

Erstellen Sie eine Datei mit den Filtern, die über --gtest_flagfile verwendet werden, um eine Beschränkung des Betriebssystems in der Größe der Argumente zu vermeiden.

Parameter
filter String : Die Filterzeichenfolge

Kehrt zurück
String Der Pfad zu der Datei, die den Filter enthält.

Wirft
DeviceNotAvailableException

ErasePrependedFileName

protected void erasePrependedFileName ( filters, 
                String filename)

Parameter
filters

filename String

getAllGTestFlags

protected String getAllGTestFlags (String path)

Helfer, um alle GTest-Flags an den Adb-Shell-Befehl weiterzugeben.

Parameter
path String : der vollständige Pfad der Binärdatei auf dem Gerät.

Kehrt zurück
String der String aller GTest-Flags, die an GTest übergeben werden sollen

Wirft
DeviceNotAvailableException

getConfiguration

protected IConfiguration getConfiguration ()

Gibt die Testkonfiguration zurück.

Kehrt zurück
IConfiguration eine IConfiguration

getExceptionMessage

protected String getExceptionMessage (Exception e)

Versuchen Sie nach besten Kräften, eine aussagekräftige kurze beschreibende Nachricht für eine bestimmte Exception abzurufen

Parameter
e Exception : die Exception

Kehrt zurück
String eine kurze Nachricht

getGTestCmdLine

protected String getGTestCmdLine (String fullPath, 
                String flags)

Hilfsmethode zum Erstellen des auszuführenden gtest-Befehls.

Parameter
fullPath String : absoluter Dateisystempfad zur gtest-Binärdatei auf dem Gerät

flags String : Gtest-Ausführungsflags

Kehrt zurück
String die Shell-Befehlszeile, die für gtest ausgeführt werden soll

getGTestCmdLineWrapper

protected String getGTestCmdLineWrapper (String fullPath, 
                String flags)

Helfer, der es abgeleiteten Klassen ermöglicht, den gtest-Befehl unter einem anderen Tool (chroot, strace, gdb und ähnliches) zu verpacken.

Parameter
fullPath String

flags String

Kehrt zurück
String

getGTestFilters

protected String getGTestFilters (String path)

Helfer, um den g-test-Filter von test zum Laufen zu bringen.

Beachten Sie, dass Filter nur nach dem Funktionsnamen filtern (z. B.: Google Test „Test“); alle Google-Test-"Testfälle" werden berücksichtigt.

Parameter
path String : der vollständige Pfad der Binärdatei auf dem Gerät.

Kehrt zurück
String das vollständige Filter-Flag, das an den g-Test übergeben werden soll, oder eine leere Zeichenfolge, wenn keine angegeben wurde

Wirft
DeviceNotAvailableException

getGTestListener

protected ITestInvocationListener getGTestListener (ITestInvocationListener listener)

Gibt den GTestListener zurück, der zusätzliche Debugging-Informationen bereitstellt, z. B. erkennt und meldet doppelte Tests, wenn mDisabledDuplicateCheck falsch ist. Gibt andernfalls den übergebenen Listener zurück.

Parameter
listener ITestInvocationListener

Kehrt zurück
ITestInvocationListener

Ladefilter

protected abstract String loadFilter (String path)

Definieren Sie die Get-Filter-Methode.

Die Unterklasse muss implementieren, wie sie ihren eigenen Filter erhält.

Parameter
path String : der vollständige Pfad der Filterdatei.

Kehrt zurück
String Filterzeichenfolge.

Wirft
DeviceNotAvailableException

setRunDisabled

protected void setRunDisabled (boolean runDisabled)

Legen Sie fest, ob GTest deaktivierte Tests ausführen soll.

Parameter
runDisabled boolean