TestDevice.MicrodroidBuilder

public static class TestDevice.MicrodroidBuilder
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.device.TestDevice.MicrodroidBuilder


Ein Builder zum Erstellen eines Microdroid-Testgeräts.

Zusammenfassung

Öffentliche Methoden

TestDevice.MicrodroidBuilder addExtraIdsigPath (String extraIdsigPath)

Fügt der Liste eine zusätzliche idsig-Datei hinzu.

ITestDevice build ( TestDevice device)

Startet ein Micrdroid TestDevice auf dem angegebenen TestDevice.

TestDevice.MicrodroidBuilder cpuAffinity (String affinity)

Legt fest, auf welchen Host-CPUs die vCPUs ausgeführt werden können.

TestDevice.MicrodroidBuilder debugLevel (String debugLevel)

Legt den Debug-Level fest.

static TestDevice.MicrodroidBuilder fromDevicePath (String apkPath, String configPath)

Erstellt einen Microdroid-Builder für den angegebenen apkPath und die Payload-Konfigurationsdatei in APK.

static TestDevice.MicrodroidBuilder fromFile (File apkFile, String configPath)

Erstellt einen Microdroid-Builder für das angegebene APK und die Payload-Konfigurationsdatei in APK.

TestDevice.MicrodroidBuilder memoryMib (int memoryMib)

Legt die Menge an RAM fest, die der VM zur Verfügung gestellt wird.

TestDevice.MicrodroidBuilder numCpus (int num)

Legt die Anzahl der vCPUs in der VM fest.

TestDevice.MicrodroidBuilder protectedVm (boolean isProtectedVm)

Legt fest, ob die VM geschützt wird oder nicht.

Öffentliche Methoden

addExtraIdsigPath

public TestDevice.MicrodroidBuilder addExtraIdsigPath (String extraIdsigPath)

Fügt der Liste eine zusätzliche idsig-Datei hinzu.

Parameter
extraIdsigPath String

Kehrt zurück
TestDevice.MicrodroidBuilder

bauen

public ITestDevice build (TestDevice device)

Startet ein Micrdroid TestDevice auf dem angegebenen TestDevice.

Parameter
device TestDevice

Kehrt zurück
ITestDevice

Wirft
DeviceNotAvailableException

Cpu affinität

public TestDevice.MicrodroidBuilder cpuAffinity (String affinity)

Legt fest, auf welchen Host-CPUs die vCPUs ausgeführt werden können. Das Format ist eine durch Kommas getrennte Liste von CPUs oder CPU-Bereichen, auf denen vCPUs ausgeführt werden sollen. zB „0,1-3,5“, um die Host-CPUs 0, 1, 2, 3 und 5 auszuwählen. Oder dies kann eine durch Doppelpunkte getrennte Liste von Zuweisungen von vCPU zu Host-CPU-Zuweisungen sein. zB „0=0:1=1:2=2“, um vCPU 0 der Host-CPU 0 zuzuordnen, und so weiter.

Parameter
affinity String

Kehrt zurück
TestDevice.MicrodroidBuilder

Debug-Ebene

public TestDevice.MicrodroidBuilder debugLevel (String debugLevel)

Legt den Debug-Level fest. Unterstützte Werte: „none“, „app_only“ und „full“.

Parameter
debugLevel String

Kehrt zurück
TestDevice.MicrodroidBuilder

fromDevicePath

public static TestDevice.MicrodroidBuilder fromDevicePath (String apkPath, 
                String configPath)

Erstellt einen Microdroid-Builder für den angegebenen apkPath und die Payload-Konfigurationsdatei in APK.

Parameter
apkPath String

configPath String

Kehrt zurück
TestDevice.MicrodroidBuilder

aus Datei

public static TestDevice.MicrodroidBuilder fromFile (File apkFile, 
                String configPath)

Erstellt einen Microdroid-Builder für das angegebene APK und die Payload-Konfigurationsdatei in APK.

Parameter
apkFile File

configPath String

Kehrt zurück
TestDevice.MicrodroidBuilder

SpeicherMib

public TestDevice.MicrodroidBuilder memoryMib (int memoryMib)

Legt die Menge an RAM fest, die der VM zur Verfügung gestellt wird. Wenn dies null oder negativ ist, wird der Standardwert verwendet.

Parameter
memoryMib int

Kehrt zurück
TestDevice.MicrodroidBuilder

numCpus

public TestDevice.MicrodroidBuilder numCpus (int num)

Legt die Anzahl der vCPUs in der VM fest. Standardmäßig 1.

Parameter
num int

Kehrt zurück
TestDevice.MicrodroidBuilder

geschütztVm

public TestDevice.MicrodroidBuilder protectedVm (boolean isProtectedVm)

Legt fest, ob die VM geschützt wird oder nicht.

Parameter
isProtectedVm boolean

Kehrt zurück
TestDevice.MicrodroidBuilder