LogcatCrashResultForwarder

public class LogcatCrashResultForwarder
extends ResultForwarder

java.lang.Object
com.android.tradefed.result.ResultForwarder
com.android.tradefed.result.LogcatCrashResultForwarder


Spezieller Listener: Bei Fehlern (Absturz des Instrumentierungsprozesses) versucht er, den Absturz aus dem Logcat zu extrahieren und fügt ihn der Fehlermeldung hinzu, die dem Test zugeordnet ist.

Zusammenfassung

Konstanten

int MAX_NUMBER_CRASH

Felder

public static final String ERROR_MESSAGE

Spezielle Fehlermeldung von der Instrumentierung, wenn auf der Geräteseite etwas schief geht.

public static final String INCOMPLETE_MESSAGE

public static final String SYSTEM_CRASH_MESSAGE

public static final TIMEOUT_MESSAGES

Öffentliche Konstrukteure

LogcatCrashResultForwarder ( ITestDevice device, ITestInvocationListener... listeners)

Öffentliche Methoden

ITestDevice getDevice ()
void testEnded ( TestDescription test, long endTime, testMetrics) testEnded ( TestDescription test, long endTime, testMetrics)

Alternative zu ERROR(/#testEnded(com.android.tradefed.result.TestDescription,Map)) wo wir die Endzeit direkt angeben können.

void testFailed ( TestDescription test, FailureDescription failure)

Meldet das Fehlschlagen eines einzelnen Testfalls.

void testFailed ( TestDescription test, String trace)

Meldet das Fehlschlagen eines einzelnen Testfalls.

void testRunEnded (long elapsedTime, runMetrics) testRunEnded (long elapsedTime, runMetrics)

Meldet das Ende des Testlaufs.

void testRunFailed ( FailureDescription error)

Der Berichtstestlauf konnte aufgrund eines von FailureDescription beschriebenen Fehlers nicht abgeschlossen werden.

void testRunFailed (String errorMessage)

Berichtstestlauf konnte aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers nicht abgeschlossen werden.

void testStarted ( TestDescription test, long startTime)

Alternative zu testStarted(com.android.tradefed.result.TestDescription) , wo wir auch angeben, wann der Test gestartet wurde, kombiniert mit ERROR(/#testEnded(com.android.tradefed.result.TestDescription,long,Map)) für eine genaue Messung .

Konstanten

MAX_NUMBER_CRASH

public static final int MAX_NUMBER_CRASH

Konstanter Wert: 3 (0x00000003)

Felder

FEHLERMELDUNG

public static final String ERROR_MESSAGE

Spezielle Fehlermeldung von der Instrumentierung, wenn auf der Geräteseite etwas schief geht.

INCOMPLETE_MESSAGE

public static final String INCOMPLETE_MESSAGE

SYSTEM_CRASH_MESSAGE

public static final String SYSTEM_CRASH_MESSAGE

TIMEOUT_MESSAGES

public static final  TIMEOUT_MESSAGES

Öffentliche Konstrukteure

LogcatCrashResultForwarder

public LogcatCrashResultForwarder (ITestDevice device, 
                ITestInvocationListener... listeners)

Parameter
device ITestDevice

listeners ITestInvocationListener

Öffentliche Methoden

getDevice

public ITestDevice getDevice ()

Kehrt zurück
ITestDevice

testBeendet

public void testEnded (TestDescription test, 
                long endTime, 
                 testMetrics)

Alternative zu ERROR(/#testEnded(com.android.tradefed.result.TestDescription,Map)) wo wir die Endzeit direkt angeben können. Kombinieren Sie mit testStarted(com.android.tradefed.result.TestDescription, long) für eine genaue Messung.

Parameter
test TestDescription : identifiziert den Test

endTime long : die Zeit, zu der der Test endete, gemessen über System.currentTimeMillis()

testMetrics : ein ERROR(/Map) der ausgegebenen Metriken

im Test durchgefallen

public void testFailed (TestDescription test, 
                FailureDescription failure)

Meldet das Fehlschlagen eines einzelnen Testfalls.

Wird zwischen testStarted und testEnded aufgerufen.

Parameter
test TestDescription : identifiziert den Test

failure FailureDescription : FailureDescription , die den Fehler und seinen Kontext beschreibt.

im Test durchgefallen

public void testFailed (TestDescription test, 
                String trace)

Meldet das Fehlschlagen eines einzelnen Testfalls.

Wird zwischen testStarted und testEnded aufgerufen.

Parameter
test TestDescription : identifiziert den Test

trace String : Stack-Trace des Fehlers

testRunEnded

public void testRunEnded (long elapsedTime, 
                 runMetrics)

Meldet das Ende des Testlaufs. FIXME: Wir können nicht zwei Map<>-Schnittstellen mit unterschiedlichem Typ haben, also müssen wir hier HashMap verwenden.

Parameter
elapsedTime long : vom Gerät gemeldete verstrichene Zeit in Millisekunden

runMetrics : Schlüssel-Wert-Paare, die am Ende eines Testlaufs mit Metric gemeldet werden.

testRunFailed

public void testRunFailed (FailureDescription error)

Der Berichtstestlauf konnte aufgrund eines von FailureDescription beschriebenen Fehlers nicht abgeschlossen werden.

Parameter
error FailureDescription : FailureDescription , die den Fehler und seinen Kontext beschreibt.

testRunFailed

public void testRunFailed (String errorMessage)

Berichtstestlauf konnte aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers nicht abgeschlossen werden.

Parameter
errorMessage String : String , der den Grund für den Ausführungsfehler beschreibt.

testGestartet

public void testStarted (TestDescription test, 
                long startTime)

Alternative zu testStarted(com.android.tradefed.result.TestDescription) , wo wir auch angeben, wann der Test gestartet wurde, kombiniert mit ERROR(/#testEnded(com.android.tradefed.result.TestDescription,long,Map)) für eine genaue Messung .

Parameter
test TestDescription : identifiziert den Test

startTime long : die Zeit, zu der der Test gestartet wurde, gemessen über System.currentTimeMillis()