camera2_jpeg_blob Strukturreferenz

camera2_jpeg_blob Strukturreferenz

#include < camera2.h >

Datenfelder

uint16_t jpeg_blob_id
uint32_t jpeg_size

detaillierte Beschreibung

Transportheader für komprimierte JPEG-Puffer in Ausgabestreams.

Um JPEG-Bilder aufzunehmen, wird ein Stream im Pixelformat HAL_PIXEL_FORMAT_BLOB erstellt und das statische Metadatenfeld android.jpeg.maxSize als Puffergröße verwendet. Da komprimierte JPEG-Bilder eine variable Größe haben, muss die HAL die endgültige Größe des komprimierten Bildes unter Verwendung dieser Struktur in den Ausgabestream-Puffer aufnehmen. Das JPEG-Blob-ID-Feld muss auf CAMERA2_JPEG_BLOB_ID gesetzt sein.

Der Transportheader sollte sich am Ende des JPEG-Ausgabestream-Puffers befinden. Das bedeutet, dass die jpeg_blob_id bei Byte [android.jpeg.maxSize - sizeof (camera2_jpeg_blob)] beginnen muss. Jede HAL, die diesen Transportheader verwendet, muss dies in android.jpeg.maxSize berücksichtigen. Die JPEG-Daten selbst beginnen bei Byte [0] und sollten jpeg_size Bytes lang sein.

Definition in Zeile 146 der Datei camera2.h .

Felddokumentation

uint16_t jpeg_blob_id

Definition in Zeile 147 der Datei camera2.h .

uint32_t jpeg_size

Definition in Zeile 148 der Datei camera2.h .


Die Dokumentation für diese Struktur wurde aus der folgenden Datei generiert:
  • hardware / libhardware / include / hardware / camera2.h