DeviceBaselineSetter

public abstract class DeviceBaselineSetter
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.suite.checker.baseline.DeviceBaselineSetter


Abstrakte Klasse, die zum Erstellen einer Gerätebaselineeinstellung verwendet wird.

Zusammenfassung

Öffentliche Konstrukteure

DeviceBaselineSetter (JSONObject object, String name)

Öffentliche Methoden

String getName ()

Ruft den eindeutigen Namen des Setters ab.

boolean isExperimental ()

Ob sich die Baseline-Einstellung in der Testphase befindet.

abstract boolean setBaseline ( ITestDevice mDevice)

Legt die Basiseinstellung für das Gerät fest.

Öffentliche Konstrukteure

DeviceBaselineSetter

public DeviceBaselineSetter (JSONObject object, 
                String name)

Parameter
object JSONObject

name String

Wirft
JSONException

Öffentliche Methoden

getName

public String getName ()

Ruft den eindeutigen Namen des Setters ab.

Kehrt zurück
String

istExperimentell

public boolean isExperimental ()

Ob sich die Baseline-Einstellung in der Testphase befindet. Es wird für den Rollout einer neuen Einstellung verwendet. Nur die Einstellungen unter Experiment können optional über die Option enable-experimental-device-baseline-setters aktiviert werden. Andere nicht experimentelle Einstellungen werden zwangsweise angewendet, es sei denn, die Option enable-device-baseline-settings ist auf false gesetzt.

Kehrt zurück
boolean

setBaseline

public abstract boolean setBaseline (ITestDevice mDevice)

Legt die Basiseinstellung für das Gerät fest.

Parameter
mDevice ITestDevice

Kehrt zurück
boolean

Wirft
DeviceNotAvailableException