RemoteFileUtil

public class RemoteFileUtil
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.device.cloud.RemoteFileUtil


Utility-Klasse zum Handhaben von Dateien von einer Remoteinstanz

Zusammenfassung

Öffentliche Konstrukteure

RemoteFileUtil ()

Öffentliche Methoden

static boolean doesRemoteFileExist ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remotePath)

Überprüfen Sie, ob eine Datei (oder ein Verzeichnis) auf der Remoteinstanz vorhanden ist

static File fetchRemoteDir ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteDirPath)

Rufen Sie ein Remote-Verzeichnis vom Remote-Host ab.

static boolean fetchRemoteDir ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteDirPath, File localDir)

Rufen Sie ein Remote-Verzeichnis vom Remote-Host ab.

static File fetchRemoteFile ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteFilePath)

Rufen Sie eine Remotedatei in der Containerinstanz ab.

static boolean fetchRemoteFile ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteFilePath, File localFile)

Rufen Sie eine Remotedatei in der Geräte- oder Containerinstanz ab.

static boolean pushFileToRemote ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, scpArgs, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteFilePath, File localFile) pushFileToRemote ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, scpArgs, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteFilePath, File localFile)

Übertragen Sie einen ERROR(/File) vom lokalen Host an die Remoteinstanz

Öffentliche Konstrukteure

RemoteFileUtil

public RemoteFileUtil ()

Öffentliche Methoden

doesRemoteFileExist

public static boolean doesRemoteFileExist (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remotePath)

Überprüfen Sie, ob eine Datei (oder ein Verzeichnis) auf der Remoteinstanz vorhanden ist

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remotePath String : Der Remote-Pfad, wo die Datei zu finden ist.

Kehrt zurück
boolean ob die Datei existiert oder nicht

fetchRemoteDir

public static File fetchRemoteDir (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteDirPath)

Rufen Sie ein Remote-Verzeichnis vom Remote-Host ab.

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteDirPath String : Der Remote-Pfad, in dem das Verzeichnis zu finden ist.

Kehrt zurück
File Das gezogene Verzeichnis ERROR(/File) falls erfolgreich, ansonsten null

fetchRemoteDir

public static boolean fetchRemoteDir (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteDirPath, 
                File localDir)

Rufen Sie ein Remote-Verzeichnis vom Remote-Host ab.

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteDirPath String : Der Remote-Pfad, in dem das Verzeichnis zu finden ist.

localDir File : Das lokale Verzeichnis, in dem die abgerufenen Dateien abgelegt werden.

Kehrt zurück
boolean True, wenn erfolgreich, andernfalls False

fetchRemoteFile

public static File fetchRemoteFile (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteFilePath)

Rufen Sie eine Remotedatei in der Containerinstanz ab.

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteFilePath String : Der Remote-Pfad, wo die Datei zu finden ist.

Kehrt zurück
File Die gezogene Datei ist erfolgreich, andernfalls null

fetchRemoteFile

public static boolean fetchRemoteFile (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteFilePath, 
                File localFile)

Rufen Sie eine Remotedatei in der Geräte- oder Containerinstanz ab.

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteFilePath String : Der Remote-Pfad, wo die Datei zu finden ist.

localFile File : Der lokale ERROR(/File) wo die entfernte Datei gezogen wird

Kehrt zurück
boolean True, wenn erfolgreich, andernfalls False

pushFileToRemote

public static boolean pushFileToRemote (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                 scpArgs, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteFilePath, 
                File localFile)

Übertragen Sie einen ERROR(/File) vom lokalen Host an die Remoteinstanz

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

scpArgs : zusätzliche Argumente, die an den scp-Befehl übergeben werden

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteFilePath String : Der Remote-Pfad, wo die Datei zu finden ist.

localFile File : Der lokale ERROR(/File) wo die entfernte Datei gezogen wird

Kehrt zurück
boolean True, wenn erfolgreich, andernfalls False

,

RemoteFileUtil

public class RemoteFileUtil
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.device.cloud.RemoteFileUtil


Utility-Klasse zum Handhaben von Dateien von einer Remoteinstanz

Zusammenfassung

Öffentliche Konstrukteure

RemoteFileUtil ()

Öffentliche Methoden

static boolean doesRemoteFileExist ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remotePath)

Überprüfen Sie, ob eine Datei (oder ein Verzeichnis) auf der Remoteinstanz vorhanden ist

static File fetchRemoteDir ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteDirPath)

Rufen Sie ein Remote-Verzeichnis vom Remote-Host ab.

static boolean fetchRemoteDir ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteDirPath, File localDir)

Rufen Sie ein Remote-Verzeichnis vom Remote-Host ab.

static File fetchRemoteFile ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteFilePath)

Rufen Sie eine Remotedatei in der Containerinstanz ab.

static boolean fetchRemoteFile ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteFilePath, File localFile)

Rufen Sie eine Remotedatei in der Geräte- oder Containerinstanz ab.

static boolean pushFileToRemote ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, scpArgs, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteFilePath, File localFile) pushFileToRemote ( GceAvdInfo remoteInstance, TestDeviceOptions options, scpArgs, IRunUtil runUtil, long timeout, String remoteFilePath, File localFile)

Übertragen Sie einen ERROR(/File) vom lokalen Host an die Remoteinstanz

Öffentliche Konstrukteure

RemoteFileUtil

public RemoteFileUtil ()

Öffentliche Methoden

doesRemoteFileExist

public static boolean doesRemoteFileExist (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remotePath)

Überprüfen Sie, ob eine Datei (oder ein Verzeichnis) auf der Remoteinstanz vorhanden ist

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remotePath String : Der Remote-Pfad, wo die Datei zu finden ist.

Kehrt zurück
boolean ob die Datei existiert oder nicht

fetchRemoteDir

public static File fetchRemoteDir (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteDirPath)

Rufen Sie ein Remote-Verzeichnis vom Remote-Host ab.

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteDirPath String : Der Remote-Pfad, in dem das Verzeichnis zu finden ist.

Kehrt zurück
File Das gezogene Verzeichnis ERROR(/File) falls erfolgreich, ansonsten null

fetchRemoteDir

public static boolean fetchRemoteDir (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteDirPath, 
                File localDir)

Rufen Sie ein Remote-Verzeichnis vom Remote-Host ab.

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteDirPath String : Der Remote-Pfad, in dem das Verzeichnis zu finden ist.

localDir File : Das lokale Verzeichnis, in dem die abgerufenen Dateien abgelegt werden.

Kehrt zurück
boolean True, wenn erfolgreich, andernfalls False

fetchRemoteFile

public static File fetchRemoteFile (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteFilePath)

Rufen Sie eine Remotedatei in der Containerinstanz ab.

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteFilePath String : Der Remote-Pfad, wo die Datei zu finden ist.

Kehrt zurück
File Die gezogene Datei ist erfolgreich, andernfalls null

fetchRemoteFile

public static boolean fetchRemoteFile (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteFilePath, 
                File localFile)

Rufen Sie eine Remotedatei in der Geräte- oder Containerinstanz ab.

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteFilePath String : Der Remote-Pfad, wo die Datei zu finden ist.

localFile File : Der lokale ERROR(/File) wo die entfernte Datei gezogen wird

Kehrt zurück
boolean True, wenn erfolgreich, andernfalls False

pushFileToRemote

public static boolean pushFileToRemote (GceAvdInfo remoteInstance, 
                TestDeviceOptions options, 
                 scpArgs, 
                IRunUtil runUtil, 
                long timeout, 
                String remoteFilePath, 
                File localFile)

Übertragen Sie einen ERROR(/File) vom lokalen Host an die Remoteinstanz

Parameter
remoteInstance GceAvdInfo : Die GceAvdInfo , die das Gerät beschreiben.

options TestDeviceOptions : eine TestDeviceOptions , die die Geräteoptionen beschreibt, die für das GCE-Gerät verwendet werden sollen.

scpArgs : zusätzliche Argumente, die an den scp-Befehl übergeben werden

runUtil IRunUtil : ein IRunUtil zum Ausführen von Befehlen.

timeout long : in Millisekunden für den Abschluss des Abrufs

remoteFilePath String : Der Remote-Pfad, wo die Datei zu finden ist.

localFile File : Der lokale ERROR(/File) wo die entfernte Datei gezogen wird

Kehrt zurück
boolean True, wenn erfolgreich, andernfalls False