BackgroundDeviceAction

public class BackgroundDeviceAction
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.device.BackgroundDeviceAction


Führt einen Befehl auf einem bestimmten Gerät aus und wiederholt ihn nach Bedarf, bis die Aktion abgebrochen wird.

Wenn die Klasse ausgeführt wird, wird der Befehl auf dem Gerät in einem separaten Thread ausgeführt und die Ausgabe in einer temporären Hostdatei gesammelt.

Dies geschieht so:

  • Wenn das Gerät während eines Tests dauerhaft offline geht, bleiben die Protokolldaten erhalten.
  • um mehr Daten zu erfassen, als in das Umlaufprotokoll des Geräts passen.

Zusammenfassung

Felder

public static final String BACKGROUND_DEVICE_ACTION

Öffentliche Konstrukteure

BackgroundDeviceAction (String command, String descriptor, ITestDevice device, IShellOutputReceiver receiver, int startDelay)

Erstellt eine BackgroundDeviceAction

Öffentliche Methoden

void cancel ()

Bricht den Befehl ab.

boolean isCancelled ()

Wenn der Befehl abgebrochen wird.

void run ()

Wiederholt den Befehl, bis er abgebrochen wird.

Geschützte Methoden

void waitForDeviceRecovery (String exceptionType)

Wenn das Gerät aus irgendeinem Grund offline geht, wird die Wiederherstellung vom Hauptbildschirm aus ausgelöst, sodass wir nur blockieren müssen, bis es wiederhergestellt ist oder der Aufruf fehlschlägt, da das Gerät nicht verfügbar ist.

Felder

HINTERGRUND_DEVICE_ACTION

public static final String BACKGROUND_DEVICE_ACTION

Öffentliche Konstrukteure

BackgroundDeviceAction

public BackgroundDeviceAction (String command, 
                String descriptor, 
                ITestDevice device, 
                IShellOutputReceiver receiver, 
                int startDelay)

Erstellt eine BackgroundDeviceAction

Parameter
command String : der auszuführende Befehl

descriptor String : die Beschreibung des Befehls. Nur zum Loggen.

device ITestDevice : das Gerät, auf dem der Befehl ausgeführt werden soll

receiver IShellOutputReceiver : der Empfänger zum Sammeln der Ausgabe des Befehls

startDelay int : Die Wartezeit, nachdem das Gerät online gegangen ist

Öffentliche Methoden

Abbrechen

public void cancel ()

Bricht den Befehl ab.

ist storniert

public boolean isCancelled ()

Wenn der Befehl abgebrochen wird.

Kehrt zurück
boolean

Lauf

public void run ()

Wiederholt den Befehl, bis er abgebrochen wird.

Geschützte Methoden

WaitForDeviceRecovery

protected void waitForDeviceRecovery (String exceptionType)

Wenn das Gerät aus irgendeinem Grund offline geht, wird die Wiederherstellung vom Hauptbildschirm aus ausgelöst, sodass wir nur blockieren müssen, bis es wiederhergestellt ist oder der Aufruf fehlschlägt, da das Gerät nicht verfügbar ist.