ClusterHostUtil

public class ClusterHostUtil
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.cluster.ClusterHostUtil


Statische Dienstprogrammfunktionen für TF-Cluster zum Abrufen globaler Konfigurationsinstanzen, Hostinformationen usw.

Zusammenfassung

Öffentliche Konstrukteure

ClusterHostUtil ()

Öffentliche Methoden

static IClusterClient getClusterClient ()

Rufen Sie die IClusterClient Instanz ab, die für die Interaktion mit dem TFC-Back-End verwendet wird.

static IClusterOptions getClusterOptions ()

Rufen Sie die IClusterOptions -Instanz ab, die zum Speichern clusterbezogener Einstellungen verwendet wird.

static long getCurrentTimeMillis ()

Gibt die aktuelle Systemzeit zurück.

static String getHostIpAddress ()

Ruft die IP-Adresse ab.

static String getHostName ()

Ruft den Hostnamen ab.

static String getLocalDeviceSerial (String serial)

Gibt eine lokale Geräteseriennummer für eine bestimmte eindeutige Geräteseriennummer zurück.

static String getRunTarget ( DeviceDescriptor device, String runTargetFormat, deviceTags) getRunTarget ( DeviceDescriptor device, String runTargetFormat, deviceTags)

Gibt das Ausführungsziel für einen bestimmten Gerätedeskriptor zurück.

static String getTestHarness ()
static long getTfStartTimeMillis ()
static String getTfVersion ()

Ruft die TF-Version ab, die auf diesem Host ausgeführt wird.

static String getUniqueDeviceSerial ( DeviceDescriptor device)

Gibt eine eindeutige Geräteseriennummer für ein Gerät zurück.

static boolean isLocalhostIpPort (String input)

Überprüft, ob eine gegebene Eingabe eine Localhost-IP:PORT-Zeichenfolge ist.

Geschützte Methoden

static String toValidTfVersion (String version)

Validiert eine TF-Version und gibt sie zurück, wenn sie in Ordnung ist.

Öffentliche Konstrukteure

ClusterHostUtil

public ClusterHostUtil ()

Öffentliche Methoden

getClusterClient

public static IClusterClient getClusterClient ()

Rufen Sie die IClusterClient Instanz ab, die für die Interaktion mit dem TFC-Back-End verwendet wird.

Kehrt zurück
IClusterClient

getClusterOptions

public static IClusterOptions getClusterOptions ()

Rufen Sie die IClusterOptions -Instanz ab, die zum Speichern clusterbezogener Einstellungen verwendet wird.

Kehrt zurück
IClusterOptions

getCurrentTimeMillis

public static long getCurrentTimeMillis ()

Gibt die aktuelle Systemzeit zurück.

Kehrt zurück
long Zeit in Millisekunden.

getHostIpAddress

public static String getHostIpAddress ()

Ruft die IP-Adresse ab.

Kehrt zurück
String die Zeichenfolge der IPV4-Adresse oder „UNKNOWN“, wenn wir sie nicht abrufen konnten.

getHostName

public static String getHostName ()

Ruft den Hostnamen ab.

1. Versuchen Sie, den Hostnamen von InetAddress zu erhalten. 2. Wenn dies fehlschlägt, versuchen Sie, den Hostnamen von HOSTNAME env abzurufen. 3. Wenn nicht festgelegt, generieren Sie einen eindeutigen Hostnamen.

Kehrt zurück
String den Hostnamen oder null, wenn wir ihn nicht abrufen konnten.

getLocalDeviceSerial

public static String getLocalDeviceSerial (String serial)

Gibt eine lokale Geräteseriennummer für eine bestimmte eindeutige Geräteseriennummer zurück.

TFC sendet eindeutige Geräteserien für nicht physische Geräte, die TF nicht versteht. Diese Methode konvertiert sie zurück in lokale Geräteserien.

Parameter
serial String : eine eindeutige Geräteseriennummer von TFC.

Kehrt zurück
String eine lokale Geräteserie.

getRunTarget

public static String getRunTarget (DeviceDescriptor device, 
                String runTargetFormat, 
                 deviceTags)

Gibt das Ausführungsziel für einen bestimmten Gerätedeskriptor zurück.

Parameter
device DeviceDescriptor : DeviceDescriptor , für das das Ausführungsziel abgerufen werden soll.

runTargetFormat String

deviceTags

Kehrt zurück
String Ziel laufen.

getTestHarness

public static String getTestHarness ()

Kehrt zurück
String

getTfStartTimeMillis

public static long getTfStartTimeMillis ()

Kehrt zurück
long

getTfVersion

public static String getTfVersion ()

Ruft die TF-Version ab, die auf diesem Host ausgeführt wird.

Kehrt zurück
String die TF-Version dieses Hosts.

getUniqueDeviceSerial

public static String getUniqueDeviceSerial (DeviceDescriptor device)

Gibt eine eindeutige Geräteseriennummer für ein Gerät zurück.

Nicht physische Geräte (z. B. Emulator) haben Pseudoserien, die nicht über Hosts hinweg eindeutig sind. Diese Methode stellt diesen einen Hostnamen voran, um sie eindeutig zu machen.

Parameter
device DeviceDescriptor : ein Gerätedeskriptor.

Kehrt zurück
String eine eindeutige Geräteserie.

isLocalhostIpPort

public static boolean isLocalhostIpPort (String input)

Überprüft, ob eine gegebene Eingabe eine Localhost-IP:PORT-Zeichenfolge ist.

Parameter
input String : eine zu überprüfende Zeichenfolge

Kehrt zurück
boolean wahr, wenn die angegebene Eingabe eine localhost-IP:PORT-Zeichenfolge ist

Geschützte Methoden

toValidTfVersion

protected static String toValidTfVersion (String version)

Validiert eine TF-Version und gibt sie zurück, wenn sie in Ordnung ist.

Parameter
version String : Der String für eine von VersionParser bereitgestellte TF-Version

Kehrt zurück
String die Version, falls gültig, oder ein Standardwert, falls nicht.